Ambulante Versorgung

Die ambulante Versorgung des Zentrum für Palliativmedizin erfolgt zum einen durch die palliativärztliche Mitbehandlung in den Ambulanzen und MVZ-Sprechstunden der Kliniken und Zentren der Uniklinik durch das MVZ Palliativmedizin und zum anderen im häuslichen Bereich, in Pflegeinrichtungen oder stationären Hospizen durch unser ambulantes Team aus Pflegkräften, Ärzten und Koordinatorinnen der SAPV.

Nach oben scrollen