Palliativmedizinischer Dienst

Der Palliativmedizinische Dienst wurde 2006 als Konsiliardienst eingerichtet und steht stationären Patienten der Uniklinik Köln mit palliativmedizinischem Versorgungsbedarf außerhalb der Palliativstation zur Verfügung.

Der multiprofessionelle palliativmedizinische Dienst (PMD) besteht aus qualifizierten Ärzten und Pflegepersonal sowie Psychologen und Case Management.

Versorgungsangebote

  • Erstgespräch zu Möglichkeiten palliativmedizinischer Versorgung
  • Konsiliarische palliativmedizinische Mitbehandlung
  • Palliativpflegerische Beratung
  • Versorgungs- und Behandlungsplanung, Unterstützung bei der Organisation der weiteren Versorgung
  • Gesprächsangebote zu Krankheitsverlauf, Prognose
  • Beratung zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Team

  • Dr. Guido Schneider, Dr. Barbara Pilgram (Ärzte)
  • Esther Junk, Ines Quednau und Thomas Middendorf (Pflegende)
  • Anne Baumann (Psychologin)
  • Angela Bednarek (Case Managerin)
Nach oben scrollen